Freundeskreis der NBZ trifft sich

Reisekosten-Erinnerung – Zusammenkunft am Mittwoch zur üblichen Zeit

nbztitelfreunde

(tutut) – Zur Erinnerung: Am Mittwoch, 31. August, trifft sich wie üblich der weiterhin gewachsene Freundeskreis der NBZ. Freunde einer freien und unabhängigen Presse, die guten kostenlosen und frei zugänglichen Journalismus einem bezahlten schlechten Journalismus mit Lücken und Lügen vorziehen, werden gebeten, für den geplanten Jahresausflug die Reisekosten zu begleichen, soweit noch nicht geschehen.

Ansonsten muss aus Termingründen und angesichts eines zur Verfügung stehenden nur kleinen Platzkontingents die weitere Teilnahme an der bevorstehenden fünften Etappe des auf mehrere Jahren verteilten exklusiven Ausflugs gestrichen werden. Aus reiserechtlichen Gründen ist dabei leider mit einer Vertragsstrafe zu rechnen, deren Höhe und Folgen noch nicht absehbar sind, die aber zum Erhalt des Freundeskreises entsprechend seinen Statuten unabdingbar sind. Freie Plätze ohne Gegenleistung stehen nicht mehr zur Verfügung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.