Schnuppertreffen am 10. April

Freilichtmuseum sucht Jugendliche für neuen Sound – Jetzt anmelden

OUTtakes Jugendprojekt 2015

(tutut) – Das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck lädt Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren ein, zu „Sounddesignern“ zu werden. Highlight des Projekts „OUTtakes! Junge Sounddesigner im Museum“ sind die Pfingstferien vom 17. bis zum 21. Mai 2016, denn dann ziehen die Teilnehmer für fünf Tage ins Museum. Ziel ist es, gemeinsam eine digitale Sound-Installation für eines der historischen Häuser zu entwerfen, sie aufzunehmen und anschließend im Museum einzubauen.

Vorkenntnisse sind keine erforderlich: Für das technische Know-How stehen Studenten vom Studiengang Musikdesign von der Musikhochschule Trossingen bereit. Sie unterstützen die Jugendlichen dabei, ihre eigenen Ideen umzusetzen. Am Ende kann eine Toninstallation entstehen, der Mitschnitt eines Gesprächs, ein Hörspiel oder etwas ganz anderes. Hier sind die Ideen der Jugendlichen gefragt! Gemeinsam mit den Studenten entdecken sie, wie man Geräusche und Töne in einem Tonstudio digital verändern kann.

Neben der Arbeit am Projekt bleibt natürlich auch genügend Zeit für Gemeinsames. Das Abendprogramm stellen die Jugendlichen selbst zusammen. Je nach Wetter, Lust und Laune wird gegrillt, im Backhäusle Pizza gebacken oder ein Tontechniker besucht, der für Film und Fernsehen die Geräusche macht. Am Ende präsentieren die Jugendlichen ihre Ergebnisse der Öffentlichkeit und geben ihr Wissen an andere Kinder und Jugendliche weiter. Begleitet werden die Teilnehmer von Jugendreferenten und Mitarbeitern des Freilichtmuseums.

Beim Schnuppertreffen am 10.4. erfahren die Jugendlichen mehr über das Projekt, lernen sich gegenseitig kennen und können anschließend entscheiden, ob sie mitmachen möchten.

Die Teilnahme an OUTtakes! ist kostenlos. Wer Lust hat, mitzumachen, meldet sich beim Jugendreferat vor Ort oder bei Verena Kriegrisch, Kreisjugendreferentin, Tel. 07461/926 9149 oder v.kriegisch@landkreis-tuttlingen.de
Anmeldeformulare unter www.freilichtmuseum-neuhausen.de oder www.agkj.de/outtakes

OUTtakes! Junge Sounddesigner in Museum ist ein Partnerschaftsprojekt zwischen dem Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck, der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Jugendreferate und dem Studiengang Musikdesign an der Musikhochschule Trossingen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.