„Demokraten“ verraten?

Wieder einmal: Auch Liberale und Sozialisten sind mit Eifer dabei

messtetbauen

Für  wen?

(tutut) – Die Schlacht am kalten Büffet der Macht steht noch bevor.  Sind es nicht  Christdemokraten, Sozialdemokraten, Sozialisten und auch Liberale, welche Land und Demokratie verraten? Vertrocknet zwischen Lorbeer, mit denen Volksvertreter  sonntags das Volk loben, weil es so schön still hält, während es ungeniert belogen und betrogen wird.  Nach einem Führer musste der Quote wegen eine Führerin kommen, um am Volk vorbei sich zum verfassungslosen umfassenden Gesetzesbruch zu ermächtigen? Und die dümmsten Kälber rufen „Willkommen!“ Internationalsozialismus unter halbem christlichen Mäntelchen, das zur heiligen Verklärung genügt.  Laterne, Laterne, Weinsonne, Halbmond und Mercedessterne.

Aufgrund eines Asylartikels im Grundgesetz, welcher keinen einzigen illegalen Scheinflüchtling im Land genehmigt, findet eine Völkereinwanderung statt. Gleichzeitig aber wird dem Nochdeutschland die eigene Verfassung verwehrt, in der es heißt:

Art 20
(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.
(3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.
(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

Es ist nicht nur von Wahlen die Rede, sondern auch von Abstimmungen. Wo ist eine Abstimmung über eine Völkereinwanderung? Bleibt das einer Ex-DDR’lerin überlassen, wie sie dieses Land ruinieren darf? Wo ist der vom Grundgesetz erlaubte Widerstand dagegen, welcher auch Gewalt einschließt gegen eine Kanzlerin, welche sich offenbar zur Diktatorin aufgeschwungen hat unter dem Beifall einer politischen Amok laufenden Kamarilla und einer Masse von Blödsinnigen, denen anscheinend Inklusion gewährt wird? Stiller Putsch der nun Vogelfreien?

Im Verein mit den zur Weltherrschaft sich verpflichteten USA, die kein Interesse an einem staren Europa haben kann, sowenig wie an einem starken Russland oder einem starken China, müssen auch die nütztlichen sozialistischen Idioten herhalten, um ein wirtschaftlich starkes Deutschland und damit auch Europa zu zerstören. Masseneinwanderungen sind ein Weg dazu, hörige politische Dummköpfe die wichtigsten Helfer. Noch nie war die politische Klasse in Deutschland so hilfsschulreif wie heute! Ihr Ziel ist nun deutlich genug erkennbar: freiheitlich-demokratische  und marktwirtschaftliche Ordnung zu beseitigen und in Deutschland ein sozialistisch-kommunistisches Wirtschafts- und Gesellschaftssystem zu errichten. So etwas lässt sich selbstverständlich beschleunigen durch Einwanderung von entsprechend ideologisch vortrainierten geistig Behinderten.

Wer bisher glaubte, dass dies nicht gelingen könnte, sieht sich jetzt eines Schlechteren belehrt. Der Schoß ist noch immer fruchtbar, aus dem jene stammen, welche an die Spitze dieses Staates gehievt worden sind. Die DDR im Doppelschlag. Wer hätte das gedacht? Da sind die Unterminierungskünste und Destruktionsqualitäten der aus einem undemokratischen System Stammenden total unterschätzt worden. Das DDR-System war nicht nur im eigenen abgeschlossenen Käfig aktiv, sondern exportierte sich weltweit. Die Schergen, das sind wie immer die voran gehenden Intellektuellen, sind dabei, dieses Land zu übernehmen: für Sozialismus, Kollektivismus, Totalitarismus.

Sie schaffen das, was ein Sarrazin vorhergeschrieben hat. Da das für eine Merkel, ohne es gelesen zu haben, „nicht hilfreich“ war, hat sie die Angelegenheit selbst übernommen. Sie hat ja einen Plan. Sicher direkt von ihrem Kindergott. Der muss ihr beim Beten in der Kirche erschienen sein wie weiland pupertierenden Mädchen Halluzinationen. Entstanden daraus sind Weltwallfahrtswirtschaftszentren. Nichts anderes schafft gerade eine Bundeskanzlerin. Sie ist dabei, Deutschland zur Weltwallfahrt zu machen mit Selbstaufgabe. Ein verblödetes Volk mit seinen Blödmedien applaudiert ihr, während sie den Rechtsstaat außer Kraft setzt,  alle Einreisebestimmungen und Asylgesetze ignoriert und den Sinn des Asylartikels im Grundgesetz ad absurdum führt, den Wertekompass des Landes zerstört und Rechtsstaat und Demokratie abschafft.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.