Gefragt

Ist es nicht sehr unlogisch, wenn ausgerechnet Wahlwerbung in Trossingen beschränkt wird, imerhin geht es um Werbung für des Bürgers höchsten demokratischen Akt, andererseits aber Reklame für jeder Popelkram wie ungehindert in der Stadt gemacht werden darf? Warum darf sich Trossingen im Land diese Extrawurst braten?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.