Gelesen

Zum Nachlesen!
Weltraumteleskop Kepler:
Nasa entdeckt 715 unbekannte Welten
(spiegel.de. Ist der Heuberg dabei?)

Buntes Kaleidoskop
Ministerpräsident Kretschmann abgesetzt:
Schwarzwälder Narren sind dabei
Das Neue Schloss in Stuttgart ist fest in Narrenhand: Ministerpräsident Winfried Kretschmann wurde beim närrischen Staatsempfang abgesetzt. Mit dabei war auch die Schwarzwälder Narrenvereinigung mit sieben ihrer Mitgliedszünfte…
(Südkurier. Narrenhände vollschmieren Zeitungen und deren Bände? War nach dem Gruppenbild nicht Schluss mit Lustig?)

Oh,oh
„Heuberg in aller Munde“
– Guido Wolf MdL beim Zunftmeisterempfang in Egesheim
Mit einer närrischen Werbebotschaft für den Heuberg kam der CDU-Landtagsabgeordnete Guido Wolf zum Zunfmeisterempfang nach Egesheim. „Heuberg in aller Munde,“ rief Guido Wolf MdL den närrischen Slogan aus, um mit den rund 300 Besuchern das Heuberglied anzustimmen, welches er auf den Songtitel Sierra Madre närrisch umgedichtet hat.
(der-wolf-im-revier. Wenn der Morgen kommt, und die letzten Schatten vergeh’n, schau’n die Menschen der Sierra hinauf zu den sonnigen Höh’n. Schau’n hinauf, wo der weiße Kondor (oder Wolf?) so einsam zieht, wie ein Gruß an die Sonne erklingt ihr altes Lied: Sierra, Sierra Madre del Sur, Sierra, Sierra Madre, oh, oh, Sierra, Sierra Madre del Sur, Sierra, Sierra Madre…)

Landkreis Tuttlingen hat höchste Geburtenrate im Land
Der Landkreis Tuttlingen wurde mit 1,59 Kindern je Frau vom Statistischen Landesamt jüngst zum absoluten Spitzenreiter bei den Geburtenzahlen gekürt. Nach den Berechnungen des Statistischen Landesamtes gab es 2012 im Durchschnitt  noch 1,36 Kinder je Frau…
(Die Neckrquelle. Wird also nicht nur gesoffen und geprügelt am Tuttlinger Wochenende? Wer hat 0,59 Kinder gekriegt?)

Studie zeigt: Tuttlinger Kinder sind beweglich, aber langsam
Tuttlinger Kindergarten- und Grundschulkinder sind kräftiger, ausdauernder, beweglicher und geschickter als der Durchschnitt, nur bei der Geschwindigkeit hapert es etwas. Dies ist das Ergebnis eines Kinderturntests, das  dieser Tage vorgestellt wurde…
(Die Neckrquelle. Müssen Ringer wegrennen können?)

Übernachtungszahlen im Kreis Tuttlingen gestiegen
Nach den neuesten Zahlen des Statistischen Landesamtes sind die Übernachtungszahlen im Landkreis Tuttlingen im Jahr 2013 auf ein Rekordniveau angestiegen. Die über 217 000 Übernachtungen bedeuten ein Plus von knapp neun Prozent gegenüber dem Vorjahr…
(Die Neckarquelle. Hängengeblieben? Ist das nicht schon Goethe passiert?)

Ortsseniorenrat: Erfolge auf dem kleinen Dienstweg
In krankheitsbedingter Abwesenheit des Vorsitzenden Gerhard Appenzeller  begrüßte sein Stellvertreter Rudi Kratt eine großen Anzahl interessierter Senioren  zur 15. Mitgliederversammlung des Ortsseniorenrates im Altenzentrum Dr. Karl-Hohner-Heim… Die nächste Veranstaltung des Ortsseniorenrates ist am Montag, 24. März, um 14.30 Uhr. Der frühere Wirtschaftsminister Ernst Pfister berichtet aus seinem Leben nach der Politik.
(Die Neckarquelle. Zwei Leben in Trossingen?)

Grau ist jede Theorie auch einer Gestaltungssatzung am Spaichinger Marktpatz?

Harter Alkohol für Jugendliche
Die neuerdings von Polizei und Jugendamt getätigten Alkoholtestkäufe haben zu einem doch eher alarmierenden Ergebnis geführt. In sieben der insgesamt zwölf getesteten Geschäfte erhielten die Jugendlichen hochprozentigen Alkohol…
(Die Neckarquelle. Jugendliche bei Polizei und Jugendamt?)

Grundschüler und Studenten begeistern mit Zirkusaufführung
Unkontrollierter Spaß, Artisten, Zauberei und bunte Farben brachten gestern Morgen die Ordnung in der Stadt gefährlich durcheinander und die Stadtverwaltung beschloss, den Zirkus Buntelli zu verbieten, hatte aber nicht mit der Hilfe aus der ganzen Stadt gerechnet..
(Die Neckarquelle. Zirkus statt Gefängnis und Musikhochschule in Trossingen?)

Fasnet hält Einzug mit viel Radau
Ohrenbetäubender Lärm von vielen Kindertrommeln überzeugt seit Mittwochabend auch jeden Nicht-Narren: Die Immendinger Fasnacht hat Einzug gehalten. Die Kinder aus dem ganzen Ort schlagen mit allem, was laut dröhnt, auf ihre Lärminstrumente und freuen sich über den Beginn der närrischen Zeit…
(Südkurier. Neuer Kalender in Immendingen?)

Feuerwehr sucht nach Gasgeruch
Die Wahrnehmung eines eigenartigen Geruches einer Anwohnerin hat am Dienstagabend, kurz vor 20 Uhr, den Einsatz der Tuttlinger Feuerwehr und eines DRK-Rettungswagens zusammen mit dem Leitenden Notarzt ausgelöst…
(Südkurer.Nach was hat die Frau gerochen?)

Mopsfledermaus wird überwacht
Für die Blumberger Sauschwänzlebahn begann am Dienstag eine neue Ära…
(Südkurier. Der fliegende Mops frisst Sauschwänzle?)

Bad-Dürrheim
Campingplatz erhält großen Besuch
Der neue Bundestagsabgeordnete Thorsten Frei absolvierte gestern seinen Antrittsbesuch in Bad Dürrheim. Die Kurstadt habe bei den Themen Gesundheit und Tourismus eine „Leuchtturm-Funktion, von der nicht nur die Stadt, sondern auch alle drum herum profitieren“…
(Schwarzwälder Bote. Will er campen bei den Untertanen? Phrasen hat er schon alle drauf? Wieviel Licht ist um einen Leuchtturm?)

Hüfingen
E-Bike als Einstieg in E-Mobilität
Stadtverwaltung Hüfingen schafft Elektrofahrrad zum Dienstgebrauch an / Ladestation in der Lucian-Reich-Schule..
(Schwarzwälder Bote. Nachhaltig buckeln und treten?)

CDU beklagt Politikverdrossenheit
Nußbacher Ortsverband zählt noch zehn Mitglieder / Bernhard Dold bleibt Vorsitzender..
(Schwarzwälder Bote. Einer geht noch?)

Freie Liste will mindestens fünf Sitze
Gruppierung tritt mit acht Kandidaten bei der Kommunalwahl an / Tuningen soll lebenswerte Gemeinde bleiben
…Enttäuscht zeigte sich Hans Münch über den Verlust des Hauptschulstandorts in Tuningen. „Es ist nicht glücklich, wie die ganze Sache abgelaufen ist.“ Die Schuld allerdings hätten aber zu großen Teilen die Entscheidungsträger in der Landespolitik…
(Schwarzwälder Bote. Keine Hauptschule, kein Gefängnis – was bleibt da noch lebenswert? Ortsmitte aus dem Betonprospekt?)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.