Gelesen

Rufen Sie an!

Buntes Kaleidoskop
„Werkzeug“ für die Küche
Wolfgang Redmiller ist Experte im Schlei-
fen japanischer Küchenmesser.Spaichingen
(Schwäbische Zeitung. Lokalblatt macht Harakiri?)

Hospiz feiert Weihnachten
Im Hospiz am Dreifaltigkeitsberg in Spaichingen hat die Hausgemeinschaft zusammen mit Dekanatsreferent Hans-Peter Mattes den Heiligen Abend mit einem festlichen Gottesdienst gefeiert…
(Schwäbische Zeitung. Katholisches Regionalsterbehaus`?)

Bergweihnacht verzaubert das Publikum
In Kolbingen treten Hansy Vogt sowie Volksmusik- und Schlagerstars auf
Mit einem extra angezogenen silbernen Anzug hat Fernsehmoderator Hansy Vogt ein großes Publikum in der Festhalle in Kolbingen zur „Klingenden Bergweihnacht“ begrüßt…
(Schwäbische Zeitung. Das Silbergrauen hat einen Namen?)

Weilheimer Baukunst?

Interview:
„Lesen ist essentiell und unabdingbar“
Ingrid Bauser, Leiterin der Trossinger Stadtbücherei, setzt neben Büchern auch auf Filme, Hörbücher und die digitale Ausleihe
(Schwäbische Zeitung. Schreiben nicht?)
Winterspaziergang lockt Gartenfreunde an die frische Luft
(Schwäbische Zeitung. Schwer was los in Trossingen?)

Wenn die Natur zum Klassenzimmer wird
Schüler der Gotthilf-Vollert-Schule pflegen Tuttlinger Biotope und lernen dabei fürs Leben
(Schwäbische Zeitung. Natur?)

Wünsche gehen in Erfüllung
Senioren gehen Pferde füttern, Cappuccino trinken und Fußball gucken
In der Vorweihnachtszeit ist die „Sternschnuppenzeit“ in den Altenzentren der Region Tuttlingen der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn zu Ende gegangen.
(Schwäbische Zeitung.Greisenblödsinn?)
Emmingen-Liptingen will Seniorenarbeit verbessern
(Schwäbische Zweitung. Statt Kinderarbeit?)

Winterwunderland
Kalte, klare Nächte und vergleichweise warme Tage – diese Kombination bescherte Tuttlingen im Dezember Sonnenaufgänge wie diesen mit Blick auf die St.-Gallus-Kirche…
(Schwäbische Zeitung. Knips, knips, hurra? Heute im Lokalblatt, was früher jeder weggeworfen hätte, da die Zeitung noch Fotografen hatte?)

Edeka-Markt geht Ende 2014 an den Start
Holger Milkau betreibt neues Vollsortiment-Geschäft im Freizeitzentrum Immendingen
(Schwäbische Zeitung. Schon mal anstehen, weil’s der größte deutsche Lebensmittelkonzern ist?)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.