Sonntag, Leute!

Radolfzell: Europa im Visier der neuesten Lenk-Waffe

(tutut). Peter Lenk, der Streiter vom Bodensee mit seinen satirischen Reliefs, hat in Radolfzell sein neuestes Bilderwerk dem „Kampf um Europa“ gewidmet. Während sich der Stier verdünnisiert, versuchen sich der  hilflos gefesselten Europa allerlei Gestalten zu nähern, deren Ähnlichkeit mit Lebenden wohl nicht ganz zufällig ist. Auftraggeber des Skulpturenensembles  ist der Radolfzeller Bauunternehmer Reiner Kupprion.

Mythologie

von Heinrich Heine

Ja, Europa ist erlegen –
Wer kann Ochsen widerstehen?
Wir verzeihen auch Danäen –
Sie erlag dem goldnen Regen!

Semele ließ sich verführen –
Denn sie dachte: eine Wolke,
Ideale Himmelswolke,
Kann uns nicht kompromittieren.

Aber tief muss uns empören
Was wir von der Leda lesen –
Welche Gans bist du gewesen,
Dass ein Schwan dich konnt betören!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.