Gelesen

Reitet in Spaichingen für die Toten des 1. Weltkriegs, erst vor der Stadtpfarrkirche, jetzt auf dem Friedhof. Ob das Flehen dieses Georg erhört wird?

Buntes Kaleidoskop
Familienbande widerstehen dem Krieg
Die Beziehungen nach Savoyen wurden auf harte Proben gestellt.
(Schwäbische Zeitung. Ja früher, da lag der Montblanc noch auf dem Heuberg, da war alles leichter. Ist Bande ein teffendes Wort, wenn es nur um Familie geht? War Fritz Mattes im 1. Weltkrieg mit Pickelhaube im Schützengraben, oder wen zeigt sonst das Archivfoto? Wann folgt der 2. Wetkrieg inaktueller Zeilenschinderei in einem Montagslokalblatt?)

„Kinder-Äktschen-Tage“ kommen gut an
Die Veranstaltung des evangelischen Bezirksjugendwerks lockt junge Spieler aus dem ganzen Kreis an
(Schwäbische Zeitung. Spielsucht in der Kirche?)

Kolpingfamilie Spaichingen feiert ihr 125-jähriges Bestehen
(Schwäbische Zeitung. Auf einem Gruppenfoto im Stehen? Irgendetwas richtig?)

„Wichtig ist, dass es ein typisches Werk ist“
Im Gespräch mit Hans-Joachim Schuster über die Ausstellungen im Museum Aldingen
(Schwäbische Zeitung. Typisches Aldingen museumsreif aus dem Archiv?)

Obst- und Gartenbauverein feiert großes Wachstum
Bei der Hauptversammlung in Hausen stehen auch hochkarätige Ehrungen für bis zu 80 Jahre Mitgliedschaft an
(Schwäbische Zeitung. Goldfische statt Karpfen?)

Vereinsvorsitzender der Donauschwaben gibt Amt ab
(Schwäbische Zeitung. Zu weit weg vom Ufer?)

Zweitklässler singen aus voller Kehle vom „Waschtag“
Schüler der Nachbarschafts-Grund- und Hauptschule Böttingen stellen ein buntes Programm auf die Beine
(Schwäbische Zeitung. Sauber! Immer wieder samstags?)

„Bernstein hätte seine Freude gehabt“
Das Galakonzert der Stadtkapelle bringt ganz große Gefühle
(Schwäbische Zeitung. Beethoven war nicht in Tros?)

Erika Bühler spendet einen Wildapfel
(Schwäbische Zeitung.In Trossingen erjagt?)

Stadtverband Sport steht in der Kritik
Mitglieder mit Vorstandssprecher Trommer unzufrieden – Verband verspricht mehr Präsenz
(Schwäbische Zeitung. Tuttlinger Sport verletzt?)

Rasende Sechzehntel und hypnotisierende Melodien
Nachwuchsmusiker beeindrucken mit Können – Preisträgerkonzert kann nur wenige Zuhörer locken
(Schwäbische Zeitung. Randgruppe demnächst in der Fußgängerzone?)

Narren ärgern sich über Bürokratie
Arbeitsgemeinschaft der SüdwestdeutscheVereinigungen tagt in Wurmlingen
In Wurmlingen hat am Wochenende ein Hauch von Fasnet geherrscht…In der internen Tagung wurden nachhaltige Themen der 650 bis 700 angeschlossenen Narrenzünfte behandelt.
(Schwäbische Zeitung. Ökologischer nachhaltiger Biohumor mit Zote? Mit Bürokratie wüssten sie, wieviele Zünfte dabei sind?)

Wurmlingen pflanzt Baum in einer konzertierten Aktion
Der Albverein, die Gemeinde un der Förster arbeiten zusammen
(Schwäbische Zeitung. Auch Karneval?)

Zum Nachlesen?
———————-

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.