Gelesen

Schwer was los auch in Stuttgart: Fahrrad umgefallen.

Volker Kauder
„Angela Merkel ist die Kanzlerin aller Deutschen“
Unionsfraktionschef Volker Kauder will die schwarz-gelbe Koalition fortsetzen – und sagt: Dazu bestehen alle Chancen. Trotzdem solle die Union einen eigenständigen Wahlkampf führen.
(welt.de.  Und Kauder ist ihr Knappe? 2001 tönte er noch ganz anders, da hat er als CDU-Generalsekretär von BW ihre Kanzlerkandidatur für 2002 verhindert. Merkel machte es wie die Gottesanbeterin: Sie fraß anschließend den Kauder auf, indem sie ihn 2002 als Parlamentarischen Geschäftsführer in die Spitze der Fraktion holte.)

Donaueschingen
Mit Ringzug zum Narrentreffen fahren
(Schwarzwälder Bote. Als was geht der? Als Wolf?)

Gauchachschlucht fordert den Schwarzwaldverein
(Südkurier. Erhört?)

Narretei nimmt Schwung auf
Finanzsitzung bis in die Puppen – Für Noch-OB Thorsten Frei kündigt sich heiße „Fünfte“ an
(Schwarzwälder Bote. Heiße Rote wäre ihm wohl lieber?)

Donauregion besser vermarkten
Bei einem Treffen von OB Frei und Guido Wolf MdL ging es gestern um die Umsetzung der „Donauraumstrategie“ der EU.
(Südkurier. Spielt im Donaumärchenland der Wolf und die CDU-Geißlein?)

Herzerfrischend und so natürlich zum Mitsingen und Mitschunkeln
Sigrun Mattes gibt im Grüninger Vereinsheim die „Kuh vom Land“
(Schwarzwälder Bote. Wieso gibt?)

Ortsvorsteher sollen Entwicklung voranbringen
Gemeindeverwaltungsverband bietet Seminar für die „Schlüsselakteure“ an
(Schwarzwälder Bote. Machen die Witze? Ortsvorsteher sind ehrenamtlich und haben nichts zu sagen.)

Dritter Kunstsaal steht auf der Kippe
Bei der Sanierung des Fürstenberg-Gymnasiums müssen Abstriche gemacht werden, um den Kostenrahmen von 9,4 Millionen Euro einzuhalten. Der Gemeinderat wird drüber in der kommenden Woche beraten.
(Schwarzwälder Bote. Brotlose Kunst.)

Hüfingen
Großes Nachtspektakel in Behla
(Schwarzwälder Bote. Mit Landfrauen?)

Drei Tage lang haben die Narren das Sagen
(Schwarzwälder Bote. Sagenhaft.)

Chöre blicken auf vollen Kalender
(Schwarzuwälder Bote. Noten vergessen?)

Vereine wollen beim Stadtbächlefest kürzer treten
(Schwarzwälder Bote. Besser als daneben?)

Ein Dorf zapft die Sonne an
Als Eingangstor zur wildromantischen Gauchach- und Wutachschlucht im südlichen Teil des Schwarzwald-Baarkreises kennt man das idyllische, auf rund 700 Meter über dem Meeresspiegel gelegene Örtchen Mundelfingen. Doch der größte Ortsteil der ehemaligen fürstenbergischen Oberamtsstadt Hüfingen wuchert noch mit anderen bemerkenswerten Pfunden.
(Südkurier. Licht in der Finsternis?)

Italienische Nacht am 12. Februar
(Schwarzwälder Bote. Bunga, Bunga?)

Im Wunderland der Märchen
Ins Wunderland der Märchen entführte die Frauenfasnet des Narrenvereins Kehrwieder im Clubheim. Das „Who is Who“ der Märchenfiguren traf sich an diesem Abend.
(Schwarzwälder Bote. Sie waren einmal.)

Mundelfinger Fasnet ganz ohne Männer
(Südkurier. Sind die alle bei den Stadtfrauen?)

Blumberg
Windkraft kontra Mensch und Natur
(Schwarzwälder Bote. Wind und Mensch Unnatürlich?)

Den „roten Herrmann“ erwischt
Zunftmeister Werner Waimer überreichte Herrmann Zorbach gestern Abend die Vorladung vors Pfetzergericht.
(Schwarzwälder Bote. Humorhinrichtung?)

Ehre für Robert Bornhäuser
„Sie sind ein beherzter Blumberger Bürger mit einer hohen Standortidentifizierung“ sagte Landtagspräsident Guido Wolf in einer kleinen Verabschiedungsfeier für Rektor Robert Bornhäuser. Der politische Weggefährte wollte es sich nicht nehmen lassen, den langjährigen Schulleiter der Viktor-von- Scheffel-Schule in einer kleinen Feierstunde vorab persönlich zu verabschieden.
(Schwarzwälder Bote. Seit wann ist ein Schulleiter in Diensten eines Landtagspräsidenten? Regiert CDU-MdL Wolf jetzt auch das Kultusministerium?)

Fünf tolle Tage im Tal
(Südkurier. Kommt der Dichterpräsident mit der Narrenschelle?)

Schönheitskur für Rumpelpiste
Überall Risse, Schlaglöcher und ungezählte Asphaltflicken: Die Kreisstraße 5742 zwischen Fützen und der Schweizer Grenze bei Beggingen ist in einem katastrophalen Zustand. Aber nicht mehr lange.
(Südkurier. Wird sie Geländewagenteststrecke?)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.