Gelesen

Die Spaichinger haben die freie Auswahl: zweimal die Nr. 1 Deutschlands. Rewe bietet als Zugabe noch einen Deppenapostroph.

Fische zeigen jungen Anglern eine lange Nase
Jungen und Mädchen haben beim Gosheimer Ferienprogramm am Hinterhaldenteich kaum Glück
(Schwäbische Zeitung. Und dem Lokalblatt den Hintern?)

Fahrfehler kostet Frau Strafe von 7000 Euro
7000 Euro Schaden hat am Montagmorgen ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Bahnhof-/Heinrich-Rieker-Straße gefordert.
(Schwäbische Zeitung. Wer ist der Erfinder solcher hirnrissiger Meldungen nach einem banalen alltäglichen Zusammenstoß von zwei Autos?)

Total Crazy und dazu noch Torlos Glücklich
(Schwäbische Zeitung. Wenn das keine Sonderleistung des Lokalblatts ist: Am Wochenende Michelfeldturnier von Grümpelmannschaften in Spaichingen, am Dienstag schon das Ergebnis auf der Regionalseite, nachdem am Montag Zuschauer auf der Spaichinger Seite berichten durften, dass und wie sie das Turnier gefunden haben?)

Interview
„Es ist schwierig, in Menschen reinzuschauen“
Rainer Leuthner erzählt von seinen Erfahrungen als Laienrichter am Tuttlinger Amtsgericht
(Schwäbische Zeitung. Warum ist er Lehrer und nicht Radiologe geworden?)

Stadt Rottweil durchkreuzt Schüler-Party-Pläne wegen Lärms
Angehende Abiturienten wollten eine Feier unter dem Motto „Caribbean Fever“ veranstalten – Musik wäre nur bis 23 Uhr erlaubt
Die Abiturienten der Rottweiler Gymnasien im Jahr 2013 wollten mit einer Party jetzt schon die Kassen für ihren Abiball füllen. Doch „Caribbean Fever“ fällt ins Wasser – wegen Auflagen der Stadt.
(Schwäbische Zeitung. Wie sehen in Spaichingen die Auflagen der

Tuttlinger starten fruchtig-süß in die Woche
Reges Treiben herrscht am Obststand von Wolfgang Sauter auf dem Tuttlinger Wochenmarkt. Die Freunde des Steinobsts konnten es kaum erwarten: Die Zwetschgen-Saison ist eröffnet. Auch Katharina Dimir und Ilse Meier (von rechts) kaufen ihre Zwetschgen beim Obstbauer direkt am Marktplatz.
(Schwäbische Zeitung. Angepflaumt? Reklame nur für einen Marktstand?)

Schönster Prachtfink Europas lebt in Frittlingen
(Schwäbische Zeitung.Sieht der nicht aus wie ein junger Mann?)

Hier muss kein Rasenmäher ran, und schöner sieht es auch aus als Unkraut: Stadtwappen als Mosaik auf  Spaichinger Parkplatz.

Tierärzte setzen auf Pferdestärken
Sechs Mediziner biken 18 Tage lang durch Europa – Gestern war Station in Tuttlingen
(Schwäbische Zeitung. Sitzen aber auf Motorrädern: Wie haben die Tuttlingen gefunden?)

Privat schreibt Lothar Ulsamer Krimis
Referent der Daimler AG spricht im Oktober über die Zukunft des Autos
(Schwäbische Zeitung. Das Thema ist aber Science-Fiction?)

Kinderkleiderbörsen stehen wieder an
(Schwäbische Zeitung. Schlange?)

Bürgerinitiative knackt die 10 000er-Grenze
Viele Bürger unterschreiben noch – Die Einwohner sollen über das zentrale Rathaus selber abstimmen dürfen
(Schwäbische Zeitung. Das Wichtigste von Tuttlingen in VS?)

Villinger Hallenbad meldet sich aus Sommerpause zurück
(Schwäbische Zeitung.War’s in Tut?)

Besucher freuen sich über neues Tierheim
Am Tag der offenen Tür war ein ständiges Kommen und Gehen
(Schwäbische Zeitung. Müssen Leser in Spaichingen inzwischen ständig selbst das Lokalblatt füllen? Wird nicht mehr berichtet? Gibt es für so etwas nicht Foren im Internet?)

Justin hat die größte Sonnenblume
Gartenfreunde besuchen die kleinen Nachwuchsgärtner
(Schwäbische Zeitung. Klein von Wuchs oder ist nicht eher das Alter gemeint, aber die deutsche Sprache für das Lokalblatt zu schwierig?)

Platz über dem Schafhaus ist wieder schön
Obst- und Gartenbauverein hat in Bubsheim einen neuen Treffpunkt geschaffen
(Schwäbische Zeitung. Können die Bubsheimer fliegen?)

Panoramaweg ist ein Genuss für Wanderer
Balgheimer legen sich sehr ins Zeug: Neue Schilder, neue Biotope, neue Erlebnisse
Für Wanderer hält Balgheim gleich ein ganze Füllhorn an guten Nachrichten bereit.
(Schwäbische Zeitung. Wer schreibt von den Loklablatthausautorinnen den Roman „Die Wanderredakteurin“?)

Ansichtssache
Einfach ein Traum
Von Regina Braungart
Man kann es fast nicht glauben, was die Balgheimer „Rentnerkombo“ – was ziemlich untertrieben ist, denn sie sind fit wie ein Turnschuh – geleistet hat. Viel ist ja noch unsichtbar:
(Schwäbische Zeitung. Wenn Redakteurinnen träumen? Von Turnschuhen?)

Kinder hüpfen bei der Feuerwehr
(Schwäbische Zeitung. Boden zu heiß?)

Im Museum kommen Jung und Alt auf ihre Kosten
(Schwäbische Zeitung. Werden sie dort ausgestellt?)

Alpenverein feiert Richtfest des Kletterzentrums
(Schwäbische Zeitung. In Rottweil im Primtal?)

Ponys bekommen Karotten als Lohn
(Schwäbische Zeitung. Kein Abo?)

Urlaubsgrüße aus Trossingen
Auch wenn die Stadt keine Touristenhochburg ist, Souvenirs gibt es trotzdem
(Schwäbische Zeitung. Sind die Straßen auf?)

„Superdaddy“ kommt in Schwierigkeiten
Das Buch über das Leben als Hausmann, der versucht Karriere zu machen, eignet sich besonders für Männer
Urlaubszeit ist auch Lesezeit. In unserer Mini-Serie „Büchertipps“ stellen wir Ihnen, liebe Leser, in den kommenden Wochen einige Buchempfehlungen von Ingrid Bauser, Leiterin der Stadtbücherei, vor. Heute „Superdaddy“.
Ende des Jahres soll das Projekt abgeschlossen sein – Der K5-Betriebsleiter heißt Fabian Lehmann
(Schwäbische Zeitung. Jetzt, wo die Ferien vorbei sind? Alles verschlafen?)

Stadt Rottweil durchkreuzt Schüler-Party-Pläne wegen Lärms
Angehende Abiturienten wollten eine Feier unter dem Motto „Caribbean Fever“ veranstalten – Musik wäre nur bis 23 Uhr erlaubt
Die Abiturienten der Rottweiler Gymnasien im Jahr 2013 wollten mit einer Party jetzt schon die Kassen für ihren Abiball füllen. Doch „Caribbean Fever“ fällt ins Wasser – wegen Auflagen der Stadt.
(Schwäbische Zeitung.Hat die Stadt es regnen lassen? Wie sehen die Auflagen für die Jugendparty in Spaichingen aus? Ist diese so geräuschlos wie das tägliche Ausschellen im Lokalblatt?)

Staig belohnt Gäste mit tollem Ausblick
Verein für Garten, Obst und Landschaft lockt zum traditionellen Fest in Seitingen-Oberflacht viele Gäste an
(Schwäbische Zeitung. Bänklehocker ein toller Ausblick?)

Knapp verloren, aber verloren
Villingen muss in Balingen 0:1-Niederlage einstecken
(Schwäbische Zeitung. „Verloren“ genügt nicht?)

)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.